Die Methode von Heimlich wird für popperhivanii verwendet, wenn eine Person sofortige Hilfe benötigt. Gewöhnlich wird in diesem Zustand die Gesichtsfarbe des Opfers blau-rot, wie es heißt, zyanotisch. Ein Mann packt seine Kehle und kann nicht sprechen oder Luft atmen. In solchen Situationen ist es sehr wichtig, die Heimlich-Methode gut zu kennen. Sie können sich auch auf diese Weise helfen.

Allgemeine Beschreibung der Heimlich-Methode

Was soll ich tun, wenn sich jemand neben Ihnen verschluckt? Vor allem, keine Panik. Mach Folgendes:

  1. Wenn der Betroffene bei Bewusstsein ist und auf seinen Füßen steht, steht er hinter ihm.
  2. Ergreifen Sie das Opfer mit beiden Händen.
  3. Drücken Sie eine Hand in die Faust und drücken Sie den Daumen der Faust nach unten, um den Bauch des Opfers zwischen Nabel und Rippen zu platzieren. Dieser Bereich des Abdomens wird epigastrisch genannt.
  4. Lege die Handfläche der anderen Hand auf die Faust und drücke sie nach oben und drücke sie in den Bauch. Wenn Sie diese Bewegung ausführen, achten Sie darauf, dass sich Ihre Arme an den Ellenbogen biegen, aber die Brust des Opfers nicht gequetscht wird.
  5. Wir wiederholen die Anwendung der Heimlich-Methode auf die vollständige Befreiung der Atemwege der erstickten Person.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Aufschlagen des Opfers auf den Rücken die Situation verschlimmern kann. Die Sache, mit der eine Person erstickt hat, von der Baumwolle auf dem Rücken, kann die Atemwege unterhalb passieren. Ein Zeichen dafür, dass die Heimlich-Methode funktioniert hat - eine Person kann alleine atmen, und die Farbe seines Gesichts wurde normal.

Heimlich-Methode: Beschreibung der Rezeption

Die Methode von Heimlich: eine Beschreibung der notwendigen Handlungen, wenn die Person unbewusst ist

Wenn eine erstickte Person das Bewusstsein verloren hat oder von hinten zu ihm gekommen ist, ist es immer noch möglich, ihm zu helfen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dem Opfer zu helfen:

  1. Legen Sie die Person auf den Rücken.
  2. Nehmen Sie eine Pose auf dem Opfer sitzen, mit Blick auf seinen Kopf. Versuchen Sie, auf Ihren Hüften zu sitzen, um keinen Druck auf die Brust und den Bauch einer Person auszuüben, die Hilfe benötigt.
  3. Legen Sie Ihre Hände übereinander. Der Unterarm sollte zwischen dem Nabel und den Rippen der erstickenden Person liegen.
  4. Drücken Sie über den ganzen Körper, machen Sie aktive Schocks in der Oberbauchregion des Opfers in die Richtung nach oben.
  5. Achten Sie darauf, dass der Kopf des Opfers gerade und nicht zur Seite gedreht ist.
  6. Wiederholen Sie Ihre Bewegungen, bis die Person selbständig zu atmen beginnt.
  7. Wenn die Person, mit der Sie helfen, nicht zur Besinnung kommt, führen Sie eine kardiopulmonale Reanimation durch, bevor die Ärzte eintreffen. Die Untersuchung der Ärzte wird für die verletzte Person und im Falle der Wiederherstellung der Atmung und des Bewusstseins notwendig sein.

Die Methode von Heimlich für fremde Körper der Atemwege bei Kindern

Wenn ein Kind erstickt und nicht atmen kann, müssen folgende Maßnahmen durchgeführt werden:

  1. Legen Sie das betroffene Kind auf den Boden.
  2. Geh zu seinen Füßen auf die Knie.
  3. Befestigen Sie den mittleren und Zeigefinger Ihrer beiden Hände auf dem Bauch des Babys zwischen dem Nabel und dem Randbogen.
  4. Mache eine aktive Druckbewegung auf das Zwerchfell nach oben.
  5. Halte deine Brust frei, fühle keinen Druck.
  6. Es muss wiederholt werden, bis die Atemwege gereinigt sind.

Hilfe für kleine Kinder

Es gibt eine andere Methode, einem erstickten Baby zu helfen, besonders wenn es für kleine Kinder geeignet ist.

  1. Legen Sie das Kind mit dem Gesicht nach unten, so dass sein Gesicht auf Ihrer Handfläche liegt und Ihre Beine auf gegenüberliegenden Seiten Ihrer Unterarme sind.
  2. Schlagen Sie das Baby leicht auf den Rücken zwischen den Schulterblättern, bis die Atemwege frei sind.

Wenn diese Methode nicht funktioniert, helfen Sie dem ersten Weg weiter, Heimlich zu empfangen. Wenn das Kind nicht ins Bewusstsein zurückkehrt und nicht atmet, ist es notwendig, vor der Ankunft der Ärzte mit der Durchführung der kardiopulmonalen Reanimation zu beginnen. Nach dem Mischen eines Babys führt der Arzt eine Untersuchung und eine erfolgreiche Beseitigung eines Fremdkörpers durch.

Hilfe zur Methode von Heimlich für sich

Wenn Sie in dieser Situation sind und es niemanden gibt, der Ihnen helfen kann, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Drücken Sie Ihre Hand in die Faust und die Seite, wo Sie Ihren Daumen haben, befestigen Sie es an den Bauch zwischen den Rippen und dem Nabel.
  2. Legen Sie die Handfläche der zweiten Hand über die Faust.
  3. Bei einem aktiven Impuls wird die Faust gegen die Membran nach oben gedrückt.
  4. Wiederholen Sie diese Schritte, bis Sie sich besser atmen fühlen.

Es gibt auch die Methode von Heimlich mit einem Stuhl zur Selbsthilfe. Um diese Option ausführen zu können, müssen Sie sich an einen Stuhl, einen Handlauf oder eine Ecke des Tisches lehnen, mit einem Wort, über einen sicher stehenden Bauch und einen Ruck in Aufwärtsrichtung ausführen. Nach der Selbsthilfe müssen Sie sich einer ärztlichen Untersuchung unterziehen.

Eigenschaften von Geimlichs Rezeption zum Ertrinken

Das Wichtigste, woran man sich erinnert, wenn man einem Ertrunkenen hilft: Solange Wasser in den Lungen ist, kann die Luft nicht eintreten.

Wenn das Opfer am Boden ist, leisten wir Hilfe in der folgenden Reihenfolge:

  1. Drehen Sie die Person auf den Rücken.
  2. Sein Kopf muss zur Seite gedreht werden, damit Wasser aus seinem Mund fließen kann.
  3. Nehmen Sie die Position auf den Hüften eines Menschen, der Hilfe benötigt, gegenüber seinem Kopf.
  4. Falte deine Hände aufeinander, lehne dich mit der Handfläche deines Unterarms gegen die Oberbauchregion des Ertrunkenen.
  5. Drücken Sie das Gewicht Ihres Körpers und führen Sie aktive Stoßbewegungen in Richtung des Gesichts des Opfers aus.

Für den Fall, dass sich das Opfer im Becken oder im seichten Wasser befindet, führen wir eine Rettungsaktion in dieser Reihenfolge durch:

  1. Stehen Sie hinter der hilfebedürftigen Person auf, greifen Sie ihn mit Ihren eigenen Händen.
  2. Drücken Sie eine der Hände in die Faust und drücken Sie mit dem Daumen der Faust den Unterleib des Opfers zwischen Bauchnabel und Rippen, der Oberbauchregion.
  3. Lege die Handfläche der anderen Hand auf die Faust und drücke sie nach oben und drücke sie in den Bauch. Wenn Sie diese Bewegung ausführen, achten Sie darauf, dass sich Ihre Arme an den Ellenbogen biegen, aber die Brust des Opfers nicht gequetscht wird.
  4. Wir wiederholen die Anwendung der Heimlich-Methode auf die vollständige Freisetzung der Atemwege des verschluckten Wassers der Person, dh bis das Wasser nicht mehr aus dem Mund des Opfers austritt.
  5. Wenn die oben genannten Maßnahmen nicht funktionieren, starten Sie die kardiopulmonale Reanimation, bevor der Krankenwagen eintrifft.
  6. Der Arzt muss das Opfer bei jedem Ergebnis untersuchen.

Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass das Gewicht einer Person im Wasser aufgrund des Auftriebs von Wasser geringer ist als sein Gewicht auf dem Boden.

Um den Empfang von Geimlich perfekt zu meistern, ist es notwendig, mit einer Schaufensterpuppe Unterricht für die Rehabilitation von Opfern durchzuführen.